EM 2016 Deutschland-Frankreich

Nach dem spannenden Viertelfinale Deutschland gegen Italien haben wir kurzerhand beschlossen, das Halbfinale Deutschland gegen Frankreich am 07.07.2016 im Hotbike auszustrahlen. Hierfür haben wir eine große Leinwand aufgestellt. Der Beamer ist schon Probe gelaufen. Bild sieht gut aus, also steht einem gemütlichen Rudelgucken nichts mehr im Wege.

bild

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Es gibt leckere Currywurst.

Wer Zeit und Lust hat, wir freuen uns auf euren Besuch.


Es war ein toller Abend. Nochmals ein fettes Danke an alle, die dem Aufruf zum Rudelgucken gefolgt sind.

Den Auftakt machte gegen 19:30 Uhr eine Lokalrunde vom Geburtstags“kind“ Rolle, der am 07.07.2016 60zig wurde. Bei Bier und leckerer Currywurst stimmten wir uns auf das Halbfinale ein, welches dann gegen 21 Uhr pünktlich begann. Wir hofften und bangten gemeinsam, beschimpften den Schiedsrichter aus der Ferne und trauerten über das erste Tor, welches unserer Meinung nach nach einem ungerechten 11-m Schießen fiel. Auch wenn sich die deutsche Mannschaft bemühte, richtig nach Vorne kam sie nicht und auch das Glück schien nicht auf unserer Seite zu sein. Pfosten…Netzt… leider kein Tor.

Bei einem Endstand von 2:0 für Frankreich war nach dem Spiel nicht mehr wirklich ans Feiern zu denken.

Dennoch war es ein schönes Erlebnis, welches wir zur WM 2018 mit Sicherheit wiederholen werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.