Start

Das Hotbike Cafe & Pub wird vom Wirt Roman geführt, der zu dem Cafe wie die Jungfrau zum Kinde kam. Denn im Grunde seiner Seele ist er ein Motorrad-Schrauber durch und durch.
Seine erste Werkstatt hat er in den 90ern in Duisburg eröffnet und ihr den Namen „Hotbike“ gegeben. Einige Umzüge innerhalb der Stadtgrenze von Duisburg weiter, kam im Jahr 2010 der Durchbruch nach Bottrop. Da die Räumlichkeiten bereits eine alt eingesessene Kneipe beinhalteten, fasste Roman den Entschluss, seinen Horizont zu erweitern und sich als Wirt zu versuchen.

hotbike

Das Hotbike Cafe und Pub wurde ganz im Biker-Stil umgestaltet, das Angebot auf die Bedürfnisse der Motorradfahrer angepasst, doch wir lernen immer noch stetig dazu. Wir freuen uns deshalb immer über konstruktive Kritik, die uns dabei behilflich sein kann, unsere Gäste zufriedener zu stellen. Viele Gäste, die als Fremde kamen, sind geblieben und zu Freunden geworden. Das ist das schönste Kompliment für unsere Arbeit und wir hoffen, dass noch mehr neue Freundschaften entstehen werden.

Wir hoffen, dich neugierig gemacht zu haben und freuen uns auf deinen Besuch bei uns.